Sonntag, 16. Juni 2013

Peaches.



4.09 Uhr, Nachtpost. Ich kann nicht schlafen und bearbeite einige Bilder dieser Woche. Motto: Selbstdarstellungssucht im Wohnzimmer. Und nein, ich finde mich nicht süß. Ich ertappe mich sogar dabei, wie ich mich schlecht fühle so viele Bilder von mir selbst zu machen und das der Menschheit auch noch offen zu präsentieren.
Und während ich die Bilder hier hochlade stelle ich mir ernsthaft die Frage: Warum macht man das eigentlich? Wenn meine Mum sowas von anderen irgendwo im Internet sieht, fragt sie mich grundsätzlich wie man nur so  aufmerksamkeitsgeil sein kann. Ich bin froh, dass sie selbst nicht bei Facebook ist und heuchle Verständnis für ihre Empörung.
Ich glaube, um mir die Frage nach dem warum selbst zu beantworten, werde ich noch ein Stück... sagen wir philosophieren?
Ich weiß nur, dass ich nicht aufmerksamkeitsgeil bin und mich an dieser Stelle schon wieder zu viel rechtfertige oder es zumindest versuche. Ich denke zu viel nach, vorallem zu solchen unmenschlichen Zeiten. In diesem Sinne gute Nacht !


_____________________________________________________

Wen interessiert warum der Post so heißt wie er heißt und gleichzeitig Lust auf gute Musik hat, sollte unbedingt hier klicken !

Kommentare:

  1. aber ich mag Posts wo die Autoren Bilder von sich hochladen, vor allem wenn sie so hübsch sind wie du, immerhin will man die Leute sehen die man verfolgt :D ich finde es ist viel schlimmer wenn man gar nichts von sich preisgibt.. wozu hat man sonst einen blog? ^-^ <3

    AntwortenLöschen
  2. So ging es mir heute Nacht auch. Ich war bis etwa 4 wach, weil ich einfach nicht schlafen konnte. Es wurde draußen sogar schon langsam hell und man konnte hinterm Berg sehen, dass die Sonne aufgeht. Ich hasse das, weil ich dann immer Angst habe dass ich den ganzen Tag verpenne. Naja. Zu deinem Post: Ich find die Bilder schön und bin der Meinung dass man das machen kann. Ich meine du bist hübsch und die Bilder sehen gut aus. Es gibt ja auch noch die Art von Menschen die mit ihrem Handy oder ihrer Spiegelreflex vorm Spiegel posen und es sieht einfach sch**** aus :D Also ich finde deinen Post völlig ok und die Bilder sind sehr hübsch :) Ich mag deine Haare! Liebe Grüße, http://ichbinnele.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  3. du bist so wunderschön, du musst gar nicht sowas denken. :) & lass deine Mama reden!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde sowas überhaupt nicht "aufmerksamkeitsgeil". Was bitte ist an wunderschönen, künstlerischen Fotos falsch, nur weil man selbst drauf ist? Das ist doch völliger Humbug! Ich kann auch viiiel besser Selbstportraits machen, da ich genau weiß was ich machen will und so einfach besser arbeiten und meine Ideen umsetzen kann ;)
    Und du MACHST einfach sehr tolle Fotos, und dann ist es doch auch "egal" ob das dann eben tausend Fotos von dir sind oder wem anders, ich hoffe du weißt wie ich das meine :)



    (Achja, magst du den Sicherheitscaptcha hier mal ausmachen? ^^ Ich finde sowas ja immer etwas Kommentier-unfreundlich..)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar! ♥